123

Pape Haustechnik

Heizung und Warmwasser durch Solar

Durch eine Solaranlage auf Ihrem Hausdach können Sie jedes bestehende Heizsystem ergänzen, dabei viel Geld sparen und die Umwelt schonen.

Eine Solarthermieanlage zur Brauchwassererwärmung deckt von Mai bis August den gesamten Wärmebedarf Ihres Haushalts.  Die Heizung muss in dieser Zeit in der Regel nicht anspringen, was die Lebensdauer verlängert.

Mit einer Anlage zur zusätzlichen Heizungsunterstützung können Sie den Energiegewinn in etwa verdreifachen.

20 Jahre Witterungseinflüsse, wie Schnee, Wind und Hitze erlauben keine Kompromisse. Mit unseren Partnern SCHÜCO und Vaillant können wir auf langjährige Erfahrung in der Aluminiumverarbeitung zurückgreifen. Das kann man bei jedem einzelnen Kollektor sehen.

Tipp:

Schon durch die Nutzung der Sonnenkraft mit einer kleinen Solaranlage können Sie bis zu 30% der Energiekosten sparen!

Außerdem können staatliche Fördergelder beantragt werden.